Termine an den Volkshochschulen

◀ Zur Übersicht

Detox - Basenküche zum 'Entgiften'

"Schmeckt gesund" ist meist ein geschmackliches K.-o.-Kriterium für eine Mahlzeit. Das muss nicht sein. Energie gewinnen, Ballast abwerfen und gleichzeitig lecker essen ist nicht schwer. Wir kochen basen- und mineralienreiche Gerichte, mit wilden grünen Kräutern, Pseudogetreide wie Buchweizen oder Quinoa und viel Gemüse. Sie erfahren, was basische Ernährung bewirken kann, welche Lebensmittel für die Detox-Küche geeignet sind und wie aromatisch gesunde Küche sein kann.

37,00 EUR, ermäßigt 28,25 EUR

Buchung hier - nur über die Volkshochschule

 

Ort: VHS Hohenzollerndamm, 10713 Berlin, Hohenzollerndamm 174

Gewürze - aus fernen Ländern und vom Wegesrand

Wir alle kennen Gewürze, die von weither kommen, Zimt zum Beispiel. Aber auch regional gibt es einiges zu entdecken. Da wäre unter anderem die Nelkenwurz, die man in Berlin und Umgebung findet. An diesem Abend lernen Sie mit allen Sinnen neue Gewürze kennen und verarbeiten sie anschließend zu köstlichen Häppchen und Gerichten. Die Vielfalt der Aromen wird uns am Ende des Abends tolle, überraschende Geschmackserlebnisse liefern.

23,60 EUR, ermäßigt 15,43 EUR, zuzüglich 12 EUR Lebensmittelpauschale

Buchung hier - nur über die Volkshochschule

Ort: VHS Steglitz-Zehlendorf, Gail S. Halvorsen Schule, 14195 Berlin, Im Gehege 6

Meal Prep - zeitsparendes Vorbereiten gesunder Mahlzeiten zum Mitnehmen

Cleveres Planen und Vorbereiten gesunder Mahlzeiten spart uns Zeit und Geld. Gleichzeitig tun wir unserem Körper etwas Gutes, indem wir nährstoffreich und ohne künstliche Aromen kochen. Natürlich kommt auch der Gaumen nicht kurz. Hochwertige, leckere Zutaten versprechen auch ein tolles Geschmackserlebnis

23,60 EUR, ermäßigt 15,43 EUR + 10 EUR Lebensmittelpauschale

Buchung hier - nur über die Volkshochschule

Ort: VHS Steglitz-Zehlendorf, Gail S. Halvorsen Schule, 14195 Berlin, Im Gehege 6

Alte Gemüse neu entdeckt, modern zubereitet

Alte Sorten haben Vorteile gegenüber den neuen. Das alte Gemüse hat eine größere Bandbreite an sekundären Pflanzenstoffen. Diese Stoffe wirken antioxidativ, sind entzündungshemmend und beeinflussen Immunsystem, Blutdruck und Cholesterinspiegel positiv. Aus Gemüsen wie Zuckerhut, Steckrüben, Rübstiel, Mairüben, Eiskraut, Dicken Bohnen, Butterkohl, Topinambur, Quitten oder bunten Möhren bereiten wir pfiffige Gerichte zu. Z.B.: Orecchiette alle cime di rapa (Rübstiel), Grünes Thai-Curry mit Steckrüben, Süße Karottencreme mit Seidentofu und Cashew.

Buchung über die Volkshochschule

Ort: VHS Hohenzollerndamm, 10713 Berlin, Hohenzollerndamm 174